MORNING TALK
Aktuelle Herausforderungen an die Medizintechnik
Johnson & Johnson freut sich, Sie zum Morning Talk in ihren europäischen Hauptsitz von DePuy Synthes nach Zuchwil (SO) einzuladen. Als grösster Arbeitgeber der Schweizer Medtechbranche beleuchtet Johnson & Johnson die aktuellen Herausforderungen an die Medizintechnik aus ihrer Optik. Swiss Medtech, die wichtigste Schweizer Branchenvertreterin, gibt einen Überblick zu den zentralen Handlungsfeldern, um die anstehenden Aufgaben gemeinsam im Verband lösen zu können.

Bildquelle: Johnson & Johnson AG
Bildquelle: Johnson & Johnson AG

Schweizer Medizinprodukte sind weltweit bekannt für exzellente Qualität, Innovation, Präzision und Sicherheit. Der zunehmende Preisdruck sowie die EU Medizinprodukte Verordnung MDR, die ab Mai 2020 auch in der Schweiz Gültigkeit hat, stellen die Branche vor grosse Herausforderungen.


Johnson & Johnson Medical Devices bietet Technologien für komplexe medizinische Verfahren. Die Standorte im Kanton Solothurn konzentrieren sich auf die Herstellung und den Vertrieb von Implantaten und Instrumenten im Bereich Orthopädie sowie auf die erfolgreiche und wichtige Vernetzung mit Kunden, Lieferanten und Akademien.

MORNING TALK Information

Tagungsort & Datum

18. September 2018
Johnson & Johnson AG
DePuy Synthes
Luzernstrasse 21
4528 Zuchwil
Schweiz

MORNING TALK Registration

Die Teilnahme ist kostenlos
Wir bitten Sie sich bis spätestens am 12.9.2018 via unserem Registrationsformular für den Event anzumelden.