Lean konkret!
Erfahrungsaustausch bei Ypsomed AG
Ypsomed AG ist die führende Entwicklerin und Herstellerin von Injektions- und Infusionssystemen für die Selbstmedikation und ausgewiesene Diabetesspezialistin. Seit rund fünf Jahren basieren alle Optimierungen in den täglichen Arbeitsabläufen von Ypsomed auf den Lean-Prinzipien. Das Ziel dabei ist, die Anforderungen der Kunden so effizient wie möglich zu bedienen.

Bildquelle: Swiss Medtech
Bildquelle: Swiss Medtech

Nach der Implementierung des ganzheitlichen Lean-Ansatzes in der Produktion stellt sich die Ypsomed AG nun der Herausforderung, Lean Management auch in den administrativen Bereichen zu etablieren. Im Sinne einer spannenden Lean-Unternehmensentwicklung nimmt Ypsomed gerne die Rolle der Gastgeberin von Lean konkret! am 24. Oktober 2018 ein.

 

Programm
13:30 Begrüssung & Einführung
13:35 Kurzvorstellung Ypsomed AG
13:45 Impulsreferat
14:00 Festlegung der Tagesagenda im Plenum
14:15 Pause
14:25 Gruppendiskussionen mit Rotationen
15:40 Firmenrundgang
16:30 Feedback und Abschluss
16:45 Apéro

Datum & Ort

24. Oktober 2018
Ypsomed AG
Weissensteinstrasse 26
4503 Solothurn
Schweiz

Teilnahmegebühr

CHF 120 Swiss Medtech Mitglieder
CHF 240 für Nichtmitglieder

Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 14 Personen beschränkt. Bei Platznot werden Anmeldungen von Mitgliedsunternehmen bei Swiss Medtech bevorzugt. Bitte melden Sie sich spätestens am 17. Oktober 2018 an.

Pro Mitgliedsfirma können sich zwei Mitarbeitende für diesen Anlass anmelden. Nichtmitgliedsfirmen erhalten eine Bestätigung der Teilnahme ab 5.10.2018.

Anmeldung zur Tagung vom 24. Oktober 2018