Rund ein Drittel aller Medizintechnikfirmen in der Schweiz sind Zulieferer und stellen damit die grösste Unternehmenskategorie in der Branche dar. Dieser Drittel spiegelt sich auch im Anteil der Mitglieder von Swiss Medtech. In der modernen Produktion machen die zugelieferten Teile meist den Grossteil sowohl des fertigen Medizinprodukts wie auch der Wertschöpfung aus. «Vielfalt» ist das Merkmal der Zulieferindustrie – Metall- und Kunststoffverarbeitung, Produktengineering, Oberflächenbehandlung und Reinigung sind nur einige der vielen Tätigkeitsfelder der Zulieferer.