mdr@noon

Die Webinarserie MDR@noon bietet allen Interessierten Unterstützung bei den relevanten regulatorischen Fragen im Zusammenhang mit der Einführung der Medizinprodukteverordnung (MDR). Die Veranstaltung wird auf Englisch abgehalten, beginnt um 12 Uhr mittags und dauert eine Stunde. Sie ist für Mitglieder von Swiss Medtech und ASDI sowie für Medtech-Firmen mit Sitz im Kanton Solothurn kostenlos. Nichtmitglieder können sich gegen eine Gebühr von CHF 60 registrieren.  

MDR@noon
24. Juni 2022

Webinar
12.00 – 13.00 Uhr

Cybersecurity für Medizinprodukte

Immer mehr Medizinprodukte, die entwickelt werden, sind entweder ein SaMD (Software als Medizinprodukt) oder mit einer Software oder einer App verbunden. Cybersicherheit ist für jede Medizinproduktesoftware von größter Bedeutung, da ein Cyberangriff schwerwiegende Folgen für den/die betroffenen Patienten haben kann. Das Webinar wird sich mit wiederkehrenden und neuen Themen der Cybersicherheit befassen und von einem Experten auf diesem Gebiet gehalten:  Matthias Steck (ISS) wird von seinen Erfahrungen berichten und auch gerne Ihre drängendsten Fragen zum Thema beantworten.

Aufzeichnung und Präsentation (auf Englisch)

 

 

Moderation

Dr. Daniel Delfosse

Leiter Regulation & Innovation

Mitglied der Geschäftsleitung

+41 31 330 97 74

+41 79 308 80 76

E-Mail

Organisation

Angela D’Aranno

Projektassistentin

+41 31 330 97 70

E-Mail

unterstützt durch