FRDE
Swiss Medtech
Mehrwert der Mitgliedschaft

Ordentliche Mitglieder:

  • werden zur Mitgliederversammlung des Verbands eingeladen und verfügen dort über Stimm- bzw. Wahlrechte, die sich an der Höhe des Mitgliedschaftsbeitrags bemessen;
  • können sich um Einsitznahme in sämtlichen Fachgruppen des Verbands bewerben und verfügen dort, sofern diese gewährt wird, für die Beschlussfassung und Wahlen über je eine Stimme. Damit erhalten Mitglieder die Möglichkeiten zur direkten Interessenvertretung bei Behörden, Politik und Öffentlichkeit. Weiter können ordentliche Mitglieder die Initiative für die Bildung neuer Fachgruppen ergreifen;
  • fördern ihre Reputation und ihren Erfolg durch ihr Bekenntnis zum SWISS MEDTECH Kodex zur Einhaltung des ethischen Geschäftsverhaltens;
  • profitieren von sämtlichen Mitgliedervergünstigungen des Verbands.
  • dürfen sich gemäss den Vorgaben der Geschäftsstelle als Mitglied von SWISS MEDTECH bezeichnen;
  • nutzen kostenlos das Medtech-Webportal www.swiss-medtech.ch;
  • sind Teil des Netzwerks. Dadurch erhalten Sie exklusive Informationen und Einladungen für Mitgliedsunternehmen und nutzen die Verbindungen und Kontakte zu anderen Firmen.


Assoziierte Mitglieder:

  • werden an die Mitgliederversammlung des Verbands eingeladen, verfügen dort aber über keine Stimm- bzw. Wahlrechte.
  • sind grundsätzlich nicht zur Einsitznahme in den Fachgruppen zugelassen, wobei der Vorstand ihnen ausnahmsweise Beisitz ohne Stimm- bzw. Wahlrecht zugestehen kann.
  • profitieren von Mitgliedervergünstigungen des Verbands.
  • dürfen sich als Mitglied von Swiss Medtech gemäss den Vorgaben der Geschäftsstelle bezeichnen.
  • sind Teil des Netzwerks. Dadurch erhalten Sie exklusive Informationen und Einladungen für Mitgliedsunternehmen und nutzen die Verbindungen und Kontakte zu anderen Firmen.